Betriebsrat

Der Betriebsrat der Arbeiterwohlfahrt besteht aus 15 Mitgliedern und 3 Ersatzmitgliedern.

Betriebsrat der Arbeiterwohlfahrt

Von links nach rechts: Bernd Kowski, Cahit Karakus, Petra Patschiska, Christian Koropp, Jörg Döscher, Tamara Geißler, Juan Jose Balino Quintela, Gaby Kobsch, Marita Grollik, Stephan Kemna, Ute Zierow, Axel Böhm, Petra Stelling, Michael Ohlhoff Nicht auf dem Foto: Kristin Möller und die Ersatzmitglieder Knut Höpfner, Torsten Tolxdorf und Edgar Kasper.

Wir wurden im April 2014 für 4 Jahre gewählt und vertreten und beraten die Mitarbeiter

  • des AWO Kreisverbandes,
  • der AWO Arbeiterwohlfahrt gem. GmbH,
  • der AWO Pflegedienste GmbH,
  • der AWO Sozialdienste GmbH,
  • und der AWO Soziale Arbeit GmbH,

mit ca. 1100 Beschäftigten, verteilt auf ca. 50 Einrichtungen.

Ansprechpartner vor Ort

Petra Patschiska Petra Patschiska
Betriebsratvorsitzende

Fon 0471 - 95 12-196 /-197
Fax 0471 - 95 12-198
Mail senden...
Bernd Kowski Bernd Kowski
stellv. Betriebsratvorsitzender

Fon 0471 - 95 12-196 /-197
Fax 0471 - 95 12-198
Mail senden...
Bernd Kowski Axel Böhm
freigestelltes Betriebsratsmitglied

Fon 0471 - 95 12-196 /-197
Fax 0471 - 95 12-198
Mail senden...
Anke Duden Anke Duden
Verwaltungskraft

Fon 0471 - 95 12-196 /-197
Fax 0471 - 95 12-198
Mail senden...

Was machen wir?

Wir überwachen, dass die zugunsten der Arbeitnehmer geltenden Gesetze, Verordnungen, Unfallverhütungsvorschriften, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen eingehalten werden.

Wir beantragen Maßnahmen beim Arbeitgeber, die dem Betrieb und der Belegschaft dienen.

 

Wir bestimmen mit!

Ohne Einigung mit dem Betriebsrat kann der Arbeitgeber keine Entscheidung durchführen, zum Beispiel:

  • Ordnung des Betriebes
  • Überstunden
  • Einstellungen
  • Versetzung
  • Personalfragebogen
  • Beurteilungsrichtlinien

 

Beratungsrecht

Der Arbeitgeber muss sich mit uns beraten und unsere Vorschläge entgegennehmen, zum Beispiel:

  • bei Planung technischer Anlagen
  • von Arbeitsabläufen
  • von Arbeitsplätzen

 

Informationsrecht

Der Arbeitgeber muss uns für unsere Aufgaben umfassend und rechtzeitig informieren.

 

Vereinbarungen

Wir haben in den letzten Jahren mehrere Betriebsvereinbarungen mit dem Arbeitgeber abgeschlossen, zum Beispiel:

  • Interne Stellenausschreibungen
  • EDV
  • Telekommunikation
  • Neue Mitarbeiter

Desweiteren gelten noch Konzernvereinbarungen, zum Beispiel:

  • IT-Sicherheitsrichtlinien
  • Mitarbeiterdatenschutz
  • Urlaubsvereinbarung
  • Integrationsvereinbarung
  • Suchtvereinbarung