26.02.2013
RECEA Kick-Off Seminar

Am 4. und 5. Februar 2013 fand im Tagungszentrum Kramelheide das Kick-Off Seminar zum Projekt „Reintegration Center Armenia“ (RECEA) statt. An diesem Seminar haben das Projektpersonal aus Deutschland, Armenien, Polen und Bulgarien teilgenommen.

Neben den im Zusammenhang mit dem Projekt stehenden organisatorischen Arbeiten fand ein reger Informationsaustausch statt.

Prof. Dr. Melanja Astvatsatrjan berichtete vom Sprachunterricht im Rahmen des Projektes RECEA. Nora Mnatsakanjan (NSO Hope and Help) hat über die Arbeit mit den Rückkehrern berichtet. Teilnehmer des Deutschen Lehr- und Kulturzentrums (DLKZ) und der Armenischen Staatlichen Pädagogischen Universität (ASPU) berichteten von der Gründung des Adaptionszentrums für Rückkehrer in Jerewan, das in enger Kooperation mit dem AWO-Heimatgarten entsteht, wodurch die erforderlichen Bedingungen zur erfolgreichen Integration von Kindern in das soziale Leben geschaffen werden. 

Alle Teilnehmer des Seminares empfanden die gemeinsame Arbeit in Kramelheide als sehr produktiv und zielführend und darüber hinaus als wertvolle Gelegenheit für intensive Gespräche.