29.10.2020
Zum achten Mal „Sehr Gut“

Die pflegerischen Dienstleistungen der AWO Pflege- und Servicezentrale in der „Alten Bürger“ bleiben auch in Zeiten der Pandemie auf absolut hohem Niveau – das ist das Ergebnis der aktuellen Prüfung durch den Medizinischen Dienst (MDK) der Krankenkassen. Wieder einmal wurde die Arbeit des Teams um Fachbereichsleiter Uwe Geisler mit der Spitzennote „1,0 Sehr Gut“ bewertet – inzwischen zum achten Mal in Folge.

In den drei Prüfungskategorien „Pflegerische Leistungen“, „Ärztlich verordnete pflegerische Leistungen“ sowie „Dienstleistung und Organisation“ bewerteten die Prüfer*innen die Leistungen mit der Bestnote. „Wir freuen uns sehr, dass wir auch in Zeiten zusätzlicher Herausforderungen durch das Pandemie-Geschehen unser Angebot und unsere Leistungen auf dem gewohntem Qualitätslevel gehalten haben – und unser Anspruch ist es, dieses auch in Zukunft zu tun“, sagt Uwe Geisler.

Die AWO Pflege- und Servicezentrale koordiniert und plant in der Bürgermeister-Smidt-Straße 208 nicht nur den Einsatz der 100 Pflegekräfte, die täglich ausschwärmen, um die Kund*innen in ihren Häusern und Wohnungen zu versorgen. Sie bietet auch direkt im Haus sowie in der Wurster Straße 57 insgesamt 32 alten- und behindertengerechte Apartments für das Betreute Wohnen an. Getreu dem Motto „Alles aus einer Hand“ bietet die Pflegezentrale auch weitere soziale Dienstleistungen wie Hausnotruf, Menüservice und Mobile Hilfsdienste wie Einkaufs- und Begleitservice an.

AWO Pflege- und Servicezentrale

Bürgermeister-Smidt-Str. 208

27568 Bremerhaven

Telefon 0471 4 20 30

E-Mail kontakt@awo-pflegezentrale.de

www.awo-pflegezentrale.de