mitKids Aktivpatenschaften

Jedes Kind braucht zuverlässige Bezugspersonen. Denn liebevolle Bindungen zu Menschen, die Zeit haben und Freude teilen stärken Kinder in ihrer Entwicklung. Die mitKids Aktivpatenschaften vermitteln Kinder zwischen dem zweiten und dem neunten Lebensjahr, die aufgrund einer belasteten familiären Situation oder auch einer fehlenden Bezugsperson besondere Zuwendung brauchen.

 

"Wir suchen noch weitere Patinnen und Paten, die Freude daran haben, einmal in der Woche ihre Zeit mit einem Patenkind zu verbringen. Denn für ein Kind ist es sehr wichtig, die uneingeschränkte Aufmerksamkeit von einer Bezugsperson zu bekommen", erklärt Manuela Tsartilidis, Koordinatorin von mitKids in Bremerhaven. Das Angebot ist für alle freiwillig und kostenlos.

 

Die mitKids sind ein Kooperationsprojekt der Ehlerding Stiftung und der AWO Bremerhaven.